Version-5 Features schon jetzt bekommen

Natürlich arbeiten wir schon fleißig an der neuen Version 5. Wenn alles nach Plan läuft wird sie zum Ende des Jahres fertig sein.
Um nicht 2 Programme pflegen zu müssen werden viele Features schon in die aktuelle Programmversion 4 einprogrammiert.
Normalerweise sind diese Features dann erst nach der Veröffentlichung von Version 5 für alle verfügbar.
Normalerweise, dieses mal möchten wir etwas anderes ausprobieren!
Abo-Kunden erhalten die neuen Features ab dem nächsten Update (4.4.6) sofort!

Kauf-Kunden können ein Upgrade auf die Version 5 schon jetzt kaufen und erhalten dann ebenfalls alle schon fertigen Features sofort (Bitte sprechen Sie uns dazu an).

Update-Preis für die Kaufversion

Light
300 €
    Einzelplatz
    849 €
      Professional DUO
      1299 €
        Professional TRIO
        1699 €
          Professional QUADRO
          1995 €
            Professional 15 Arbeitsplätze
            2499 €

              (alle Preise zuzügl. MwSt)

              Bereits fertig gestellte Features

              Swiss QR-Rechnung: Am Ende des Rechnungs-Beleges wird eine Seite mit den nötigen Angaben und dem QR-Code gemäß der Swiss-QR-rechnung angehängt

              EPC QR-Rechnung: QR Code zum einfacheren Bezahlen in der Banking App

              PDF-Schnittstelle:
              Belegarten:
              am Ende des Beleges kann eine beliebige PDF-Datei in den Beleg importiert werden (z.B.: AGB/Werbung etc.)
              Belegarten: zus Datei Anhänge (an die Email Dateien anhängen in der Belegart)

              xRechnung (generiert xml Datei mit Rechnungsinhalt für öffentlichen Institutionen)

              Preislisten-Funktionen:
              Mindestmenge pro Feld (z.B. m² Glas  bei Fenstern mit glasteilenden Sprossenfeldern)
              Matrixeinbindung (Füllungen): z.B.: Kalkulation von Insektenschutz als Füllung
              Anbauteile Auflistung der Anbauteile im Belegtext (detailierte Auflistung, der Anbauteile)

              Daten aus der Zwischenablage
              Produktmanager: Produktabbildung aus der Zwischenablage einfügen
              Dokumentmanagement: Datei(en) aus der Zwischenablage einfügen
              Belege: Bild einfügen aus der Zwischenablage

              Lexoffice-Schnittstelle: Wir möchten Lexoffice nur für die Buchhaltung nutzen. Belege und Debitoren können dann mit wenigen Mausklicks auf Lexoffice hochgeladen werden.

              Was kommt als nächstes:

              Kalender (Beta-Phase) : Ein moderner Kalender der sich an den üblichen Kalendern wie Outlook, Google-Kalender usw. orientiert

              Webimporter (Beta-Phase): ein einfaches Werkzeug zum importieren von Webinhalten nach msFaktura. In msFaktura können die Daten dann im Produktmanager weiter verwendet werden zum einfachen erstellen von Angebotspositionen.

              Kalender-Synchronisation: Synchronisation von Terminen auf Online-Plattformen wie Google-Kalender

              Preislisten Konditionssystem: Unser Konditionssystem kommt dort an seine Grenzen wo es mehrere Rabatte, Faktoren und Teuerungszuschläge geben soll. Das neue Konditionssystem kann das abbilden! Außerdem kann man mit dem neuen Konditionssystem ein Projekt einfach auf frühere Konditionen umstellen.

               

              Weitere geplante Version 5-Features:

              • Eingangsrechnungsverwaltung + Nachkalkulation
              • Download Zeichnungen
                Download Briefbögen
                Download Konditionen
                Download Aufgabenkomplexe
                Download Texte
              • Zeichnungen: vereinfachen ohne Baum
                Zeichnungen: Insektenschutzt
                Zeichnungen: Rollladen
                Zeichnungen: Glas
                Zeichnungen: Antriebsseite Rollladen
                Zeichnungen: Ornaglas
                Zeichnungen: Insektenschutz im Fenster
                Zeichnungen: Griffhöhe vereinfachen/aus Preisliste
                Zeichnungen: Griffhöhe bemaßen
                Zeichnungen: Kreisfenster
                Zeichnungen: Oberlichtöffner
                Zeichnungen: alle Flügel drehen
                Zeichnungen: sprossen bemaßen
              • Assistent gekoppelte Anlagen
              • Backup Funktion
              • Unterprodukte wahlweise im Beleg als separate Position
              • Belege: Strukturierung durch Titel
                Belege: Pos-Nummer ausblenden
                Belege: Zahlung in der Liste (Partnermanager/Produktmanager) anzeigen
              • Belegalternativen: verbessern/verschönern
              • Partner: Schlagwortsystem
              • Informations/Benachrichtigungs-System
              • Anzahlungsbetrag prozentual vom Auftragsbelegwert bzw. gesteuert durch Kondition
              • Konditionen: Zahlungspläne mit Prozent der An- und Teilzahlung und Vorbelegung der Belegvorlage
              • Belege: Unter- und Hauptprojektnr
              • Mehr Bilder pro Position: Griff, Profil, Glas Rollladenkasten, Farbkombination
              • Möglichkeit Optionen auszublenden die nicht möglich sind
              • Beleg für Abnahme