msFaktura Change-Log: die Neuigkeiten

Änderungen im Update 2.4.7:
  • Auftragsdaten: Suchfeld zur Suche nach Auftragsnummer/Kommission/Auftragsdatum etc.
  • Produktmanager Alternativpositionen werden nun in der Positionsliste durch ein Rotes Symbol gekennzeichnet
  • Rechnungsübersicht: Ausdruck nun ohne Währungszeichen
  • Zahlungsübersicht: Ausdruck Fehlermeldung erscheint nicht mehr, Währungskennzeichen entfernt
  • Neuer Beleg/Rechnung: Währungszeichen korrigiert
  • Detailkalkulation: Die Übersicht befindet sich ab sofort am Anfang
  • Konstruktion: leere Felder in den Sprossendaten werden nun ignoriert, die Konstruktion lässt sich trotzdem aufrufen
  • Konstruktion: neues Feld in den Elementdaten: „Innentürbekleidung“, damit ist es nun möglich eine Innentürbemaßung auf den Türflügel zu beziehen
  • Konstruktion: Bei der Auswahl eines Beschlages wird nun automatisch der richtige Griff gespeichert
  • Der Export von Belegdaten in der Dateidatenbankversion funktioniert nun
  • Beleg/Alternativpositionen: das Einfügen von Bildern in mehreren Alternativpositionen ist nun möglich
  • MwSt: ab sofort sind auch Dezimalzahlen, z.B.: 7,7 % möglich
  • MwSt: neue Lokale Eigenschaft „MwSt-Satz“ zum ändern das Standard-Mehrwertsteuersatzes für neue Aufträge eingeführt
  • MwSt: neue Kundeneigenschaft „MwSt-Satz“ zum kundenbezogenen Vorbelegen des Mehrwertsteuersatzes eingeführt
  • Text-Editor: neue Funktion: „Formatierung entfernen“ zum komfortablen entfernen von allen oder bestimmten Formatierungsanweisungen im Text
  • Belegsummenberechnung in der SQL-Server-Version: Belegsumme wird nun richtig gerundet
  • Beleg: Feld „Berichtsfuß: „Grußzeile-Text“ (Mit freundlichen Grüßen) lässt sich nun in den Briefbogeneinstellungen durch anderen Text ersetzen
  • Beleg: Konstruktionstext lässt sich nun in den Briefbogeneinstellungen ausblenden
  • Rechnungsübersicht: neues Feld „Kategorie“
  • SQL-Server-Version: Fehermeldung beim Starten: „Nicht genügend Speicher“ abgestellt
  • Menüleisten: Anpassung an Hochauflösende Displays mit aktivierter Textvergrößerung

Änderungen im Update 2.4.6:
  • Softphone (Zoiper) integration zur Anrufeinleitung aus msFaktura heraus
  • Kalkulation/Produktmanager: Zusammenspiel von Positionen mit Kalkulationsobjekten und freien Positionen verbessert
  • Minimal-Lieferschein: Kundenkontakte Zeilenumbrüche korrigiert
  • Partnermanager: Partnerrollen: Terminerrolle läst sich wieder löschen
  • Kalkulation: neue Mengenformeln: umlaufende Feldlänge, umlaufende Flügellänge und anzahl zu öffnende Flügel
  • Kalkulation: Alle Kämpfer und Pfosten (auch unsichtbare) sind ab sofort in der Kalkulation adressierbar
  • Kalender: Wochenbericht zeigt nur noch die Termine der Woche an
  •  Kalender: Wochenbericht: Terminart wird richtig angezeigt
  • Hauptmenü: Terminliste lassen sich nun über Schaltfläche aktualisieren
  • Hauptmenü: Über einen Doppelklick öffnet sich ab sofort das Formular „Termin-Details“
  • Beleg-Details: korrekte Fehlermeldung falls eine Belegdatei im Acrobat Reader geöffnet ist und sich deshalb der Beleg sich nicht aktualisieren läst
  • Beleg-Details: Belegpositionen/Unterpositionen: korrekte €-Darstellung
  • Termin-Details: neues Unterformular „Belege“
  • Währungen: Systemwährung wird korrekt dargestellt
  • Produkte/Gruppen: Beim wechsel von Preislisten und Ohne Preislisten wird nun die Gruppenauswahl richtig angezeigt
  • Konstruktion: die Pfosten- und Kämpfermaße welche nach Verhältnis berechnet werden werden nun nach dem anfügen von Anbauteilen richtig gesetzt
  • Preislisten: Bei fehlerhaften Konstruktionsdaten wird nun eine Aussagekräftige Fehlermeldung angezeigt und die Preisliste trotzdem geladen
  • Belege: Positionen mit gleicher Positionsnummer werden richtig dargestellt
Änderungen im Update 2.4.5:
  1. Daten-Paketexport (DATEV-CSV): Fehlerhafte Datums-Filterung repariert
  2. Adressen/Kontakte: Funktion zum Tapi-Anruf, Email-Erstellung und Webseiten-Öffnen eingefügt
  3. Belege: Rabatte nun auch als Dezimalzahlen möglich
  4. Partnermanager: Auftragsdaten: Performance-Verbesserungen
  5. Konvertierungen: Konvertieren in ein anderes als ein Kalkulationsobjekt (z.B. Ordner) unterbunden
  6. Konvertierung: Suche in Preisliste instand gesetzt
  7. Konvertierung: Zielpreislistenspeicherung bei Zielobjekt aus Unterpreisliste instand gesetzt
  8. Konvertierung: einfaches Formular zum Bearbeiten von gespeicherten Konvertierungen im Preislistenmanager eingefügt
  9. Beleg-Konfiguration: Schrift Fett, Schrift Kursiv instand gesetzt
  10.  Beleg-Konfiguration: Schrift-Dicke als Eigenschaft hinzugefügt
  11. Vergabe doppelter Rechnungsnummer bei gleichzeitiger Rechnungserstellung an mehreren Clients wird ab sofort verhindert
  12. Belegvorlage: Einstellung Preis/Element wird nun aus der Vorlage übernommen
  13. Belege: bei Belegen mit abweichender Partnernummer (Bestellung/preisanfrage) werden nun die passenden Anschriften angezeigt
  14. Kalkulation, Objekteinbindung: die Einbindung mehrerer Objekte und die Einbindung von Objekten die ihrerseits eingebunden wurden funktioniert nun
  15. Preislisten: verhindern von duplizieren kompletter Preislisten via „Duplizieren“-Funktion
  16. Kalkulation: Angebotstext interpretiert: Verarbeitung von durch Wenn-Funktionen manipulierter Variablen im „Angebotstext interpretiert“ nun möglich
  17. Belegpositionen: „Löschen“-Funktion zeigt nun die richtige Anzahl der zu löschenden Positionen an
Änderungen im Update 2.4.4:
  1. Auftragskonvertierung: Fehler behoben bei Dateidatenbank-Version
  2. Fensterkonstruktion: Fehler behoben bei Anbauteilen wenn Positionen viele Unterprodukte haben
  3. Rechnung- & Zahlungsübersicht: Fehler behoben beim Filtern nach Partnernummer mit Dateidatenbank
  4. Preislisten: Kalkulationsobjekte können sich nicht mehr selbst als Vorlageobjekt haben
Änderungen im Update 2.4.3:
  1. Briefbogenkonfiguration: Dateiauswahl bei Hintergrundbild
  2. Belege: neue Variable ausg_sb für Sachbearbeiter im Fuß 1 oder Fuß2
  3. Belege-Unterformular: Doppelklick zum Öffnen der Belegdetails
  4. Kalkulation: Eigenschaften Breite, Höhe, Tiefe und Stück funktionieren nun auch mit Dezimalzahlen
  5. Rechtschreibfehler behoben
  6. Briefbogen: Dateiauswahldialog bei Hintergundbild-Eigenschaft
  7. Briefbogen: neues Feld: „Detailbereich:Feld Kategorie“
  8. Briefbogen: neues Feld: „Detailbereich: Feld Pos/Ort (Bild groß)“
  9. Kalkulation: Fehler behoben: Falsche Darstellung der Positionen bei vielen Positione (>50) mit vielen Unterpositionen und Gruppen
Änderungen im Update 2.4.2 (Fertigstellung Beleg- und Debitorendaten-Export DATEV-CSV):
  1. Datenpaketexport: Debug-Meldung entfernt
  2. Datenpaketexport: Möglichkeit Datums-Eingrenzung
  3. Rechnungsübersicht: Partnernummer hinzugefügt
  4. Rechnungsdaten: Möglichkeit des Zurücksetzens des Exportes
  5. Beleganzeige mit Internet-Explorer/Plugin: repariert
  6. Preislistenmanager: Basisklassen: Sortierung einstellbar
  7. Preislistenmanager: Konstruktionen: Suchfunktion und Sortierung einstellbar
  8. Preislistenmanager: Matritzen: Suchfunktion und Sortierung einstellbar
  9. Beleg: Verbergen von Rechnungsnummer repariert
  10. Preislistenmanager: Objektdaten: Schaltfläche zum Vorlageobjekt
Änderungen im Update 2.4.1:
  1. Rechnungsübersicht Belegdaten Export: Fehler behoben
  2. Zahlungsübersicht SQL-Server-Version: Fehler behoben
  3. Doppelklick bei Kalkulationsobjekteigenschaften(Produktmanager)
  4. Adressen: Neue Nationen hinzugefügt
Änderungen im Update 2.4.0:
  1. Produktmanager Infotext wird nun aktualisiert
  2. Belegpositionen werden nun nicht mehr geladen bei belegen ohne Position
  3. Roter rand um Produktbild im Briefkopf entfernt
  4. Detailkalkulation Verbesserung im Umgang mit Rabatt-Positionen
  5. Folgende Variablen für Berichtsfüße hinzugefügt:
BelegNettoSkontoBetrag = Skontobetrag(Netto) als Zahl
re_faellig = Datum der Rechnungsfälligkeit
ausg_aufnr = Auftragsnummer
ausg_dat = Belegdatum
re_dat = Rechnungsdatum
ausg_titel1 = Beleg Titel 1
ausg_titel2 = Beleg Titel 2
ausg_rabattbez = Rabatt-Bezeichnung
ausg_abzugBez = Abzugsbezeichnung
re_TageFaellig= Tage bis zur Rechnungsfälligkeit
Änderungen im Update 2.3.9:
  1. Weiterentwicklung Datenexport: Fehlerbehebung: Leerfelder einfügen-Funktion
  2. Schlussrechnung : Rabatt bei Auftragssumme berücksichtigen
  3. Briefbogen: Briefkopf-Produktbild: sichtbar = Falsch funktioniert jetzt
  4. Preislisten-Objektauswahl, Suchfunktion: ungültige Objekte werden nun im Suchergebnis nicht mehr angezeigt
  5. Formular Belegdetails, Kombinationsfeld „Titel“: Fehlermeldung erscheint nun nicht mehr, Feld enthält nun Werte
  6. Partnermanager/Auftragsdetails: Umgestaltung mit längerer Auftragsliste
  7. Preislisten Drucken: Verbesserung im Fehlerfall
  8. Preislisten Kalkulationsobjekt-Import: Angebotstexte mit ‚ werden nun importiert, ‚ wird durch Leerzeichen ersetzt
  9. Rechnungsübersicht: schnelleres laden beim Öffnen, anzeige auch von vielen Rechnungen
  10. Fehler nach hinzufügen von ausländischen Postleitzahlen ohne Bundesland behoben
Änderungen im Update 2.3.8:
  1. Weiterentwicklung Datenexport: Paketexport für Rechnungsdaten und Debitoren als laufender Export
  2. Datenexport: Export von Belegpositionen zur Weiterverarbeitung z.B. in GAEB-Dateien
  3. Verbesserung Unterpositionssynchronisierung
  4. Schlussrechnung: Fall mit 0% Ust besser abgebildet
  5. Schlussrechnung: neuer Abzugsbetrags-Text
  6. Anbauteile Verbesserung der automatischen Eckausbildung
Änderungen im Update 2.3.7:
  1. Meldung „Zugriff verweigert“ weitestgehend abgestellt
  2. Zuverlässiges Löschen von Produkten mit Auftragspositionen
  3. Dateidatenbank: Fehlermeldung bei Positionsnummern mit Bindestrichen abgestellt
  4. Briefbogen: neue Felder: Detailbereich Line und Detailbereich Pos.Nr/Ort
  5. Briefbogen: Positions-Texte können nun die volle Breite nutzen wenn keine Einzelpreise und Einzelsummen angezeigt werden
  6. Briefbogen: Rechnungsnummer, Auftragsnummer, Kundennummer, Sachbearbeiter, Kundenkontakte können ausgeblendet werden
  7. Briefbogen: Rahmen für Einzelpreis und Einzelsumme (E-Preis, Gesamt) werden ausgeblendet wenn Einzelpreise und Einzelsummen ausgeblendet sind
  8. Produktarten: verhindern das Produkte gelöscht werden die verwendet werden
  9. Partnerrollen: Mandanten und Mitarbeiter können nicht mehr gelöscht werden wenn sie als Verkäufer, Mandant oder Sachbearbeiter verwendet werden.
  10. Schlußrechnung: Unterhalb des Rechnungsbetrages werden nun automatisch Informationen zum Auftragswert, der Ust und eine Liste der An- und Teilzahlungsrechnungen angezeigt
  11. Fehlermeldung „Überlauf“ bei großen Monitoren UHD/4K abgestellt
Änderungen im Update 2.3.6:
  1. Korrektur Detailkalkulation im Simple-Modus werden Unterprodukte nun dargestellt
  2. Export-Buttons zum PDF-Export hinzugefügt
  3. Auftragsübersicht (Dateidatanbank-Version) Fehler bei der Darstellung des Datums behoben
  4. Preislistenmanager: Kalkulationsobjekteigenschaften: Ausschluss das ein Objekt sein eigenes Elternobjekt ist.
  5. Auftragsmodis, Kundenarten. Rechnungskategorien und Auftragskalkulationen können nicht mehr gelöscht werden wenn sie verwendet werden.
Änderungen im Update 2.3.5:
  1. Einführung eines neuen PDF-Viewers als Ersatz für den Adobe-Reader
  2. Der Standardwert für die Anzahl der Tage bis zur Fälligkeit einer Rechnung lässt sich nun in den lokalen Einstellungen bearbeiten
  3. Rundungsfehler in Belegsummenberechnung entfernt
Änderungen im Update 2.3.4:
1. Fehlerhafte Positionssummierung im Beleg geändert
Änderungen im Update 2.3.3:
  1. Dateidatenbank/Quickdoc: Anschriften im Drucken-Dialog hergestellt
  2. Dateidatenbank/Kalender: Wochentermine hergestellt
  3. Druckvorschau: Absturz nach dem Schließen des Formulares behoben
Änderungen im Update 2.3.2:
  1. Abfrage zur Deaktivierung des geschützten Modus des Adobe-Readers DC beim Programmstart
  2. Korrekturen bei der Briefbogenfeldkonfiguration (Hintergrund Bericht, Hintergrund Seitenkopf & Fuß, Konstruktionstext)
  3. Korrekturen bei der Briefbogen-Feld-Eigenschaft Hintergrundart
  4. Rechnungs- und Zahlungsübersicht: Begrenzung der Anzahl der Datensätze
  5. Rechnungsübersicht: das Filterfeld „Zahlungsstatus“ wurde durch das Feld „Offener Betrag“ ersetzt.
Änderungen im Update 2.3.1:
  1. Auftragsübersicht: Bugfix Bereinigung Fehler durch Update 2.3.0
  2. Auftragsübersicht: Datum: wenn kein Auftragsdatum vorhanden wird das Datum des Auftragsbeleges verwendet
  3. Auftragsdetails: In der Liste wird nun das das Datum des Auftragsbeleges angezeigt wenn kein Auftragsdatum eingegeben wurde
  4. Auftragsdetails: Die Kommission wird nun in der Liste mit maximal 25 Zeichen angezeigt
  5. Vollbild (Belege/Dokumentmanagement) funktioniert nun auch auf sehr großen Bidschirmen
  6. QuickDoc: Menüleiste verschwindet nun nicht mehr nach Dokumenterstellung
  7. Beleg: Die Ausgabe eines Element-Preises/Stück ist nun oberhalb der Positionssumme möglich
  8. Beleg: Der Bereich der Positionssumme kann nun ausgeblendet werden
  9. Beleg: Nach der Position kann nun über das Feld „Detailbereich:Abstand unten“ und er Eigenschaft „Höhe“ ein Abstand definiert werden
  10. Beleg: Der Bereich der Unterpositionen kann nun über das Feld „Detailbereich: Unterpositionen“ adressiert und manipuliert werden
Änderungen im Update 2.3.0:
  1. Daten-Export der Rechnungsbelege: Anpassungen für eine Datev-Konforme Debitoren-Export der Rechnungsdaten
  2. Auftragsübersicht: schnellere Daten-Abfrage
  3. Auftragsübersicht, Zahlungsübersicht, Nachkontakteübersicht, Belegübersicht: automatische Ausnutzung der gesammten Fensterbreite
  4. Rechnungsübersicht: Zahlungssumme nun immer mit 2 Nachkommastellen
  5. Freie Positionen ohne Text werden nun ohne Fehlermeldung verarbeitet
  6. Kalkulation: neue Eigenschaft: „Matrixeinbindung spät“
  7. Behandlung von freien Positionen der Kategorie „Rabatt“: diese Positionen werden in der Detailkalkulation ohne EK und ohne Gewinn ausgewiesen
  8. Bugfix: Datei-Datenbanksysteme können nun auch kürzlich erstelle Preislisten einspielen
  9. Bugfix: Bei Schlussrechnungen wird nun die korrekte Summe an Anzahlungs- und Teilzahlungsbeträgen abgezogen
  10. Bugfix: zuverlässigeres Entfernen von Anbauteilen aus der Zeichnung
  11. Warnung bei unterschiedlichen Versionsständen Programm und Datenbank beim LogIn.
Änderungen im Update 2.2.9:
  1. Daten-Export von Rechnungs- und Zahlungsübersicht vervollständigt
  2. Detailkalkulation: Objektrabatt und Teuerungszuschlag werden nun bei jedem Objekt angezeigt
  3. Detailkalkulation: Beleg-Rabatt, Netto-Abzug werden am Ende der Detailkalkulation angezeigt
  4. Konstruktion: Anbauteile und Sprossen welche im Konstruktionsformular als kalkulationsobjekt eingefüft wurden werden nun beim Löschen auch aus der Konstruktion entfernt
Änderungen im Update 2.2.8:
  1. Fenster-Konstruktion: Leerfeld-Button wurde eingefügt
  2. Kalkulationsvariablen wurden an das neue Leerfeld angepasst
  3. Leerfeld wird nun nicht mehr in die Konstruktionsbeschreibung auf dem Beleg ausgegeben
  4. Fehlermeldung im Partnermanager beim Partnerwechsel wenn ein Dokumentmanagement-Formular geöffnet war wurde abgestellt
  5. Freie Positionen Sortierung nach Rang funktioniert auch bei Dateidatenbanken
Änderungen im Update 2.2.7:
  1. Partnermanager: Dialog „neuer Partner“ reagiert nun mit Fehlermeldung wenn kein Name eingegeben wurde
  2. Detailkalkulation: Alternativpositionen werden nun nicht mehr in der Dimensionstabelle berücksichtigt
Änderungen im Update 2.2.6:
  1. Belegformular: Die Länge des Rabatt-Textes wurde auf 35 Zeichen begrenzt damit kein Umbruch in den Summentexten entsteht
  2. RJD-Preislistenimport: Bei Objekte mit Matritzen wird nun automatisch ein Angebotstext interpretiert mit den el_maßen eingefügt
  3. Leerfeld als Befehlsschaltfläche im Konstruktionsformular eingefügt
  4. Mittige Teilung nach dem anfügen von Anbauteilen nun korrekt
  5. Berichtsfußvariablen wurden überarbeitet und um neue Variablen ergänzt
  6. Belege: wenn die erste Seite auch die letzte Seite ist werden nun die Einstellungen für die Erste Seite angewendet